Header: bookitgreen Crowdfunding

bookitgreen ist jetzt ungefähr ein Jahr alt und konnte sich währenddessen gut in der Welt des nachhaltigen Tourismus etablieren. Während dieser Zeit ist unsere ganze Energie in die Plattform geflossen und wir sind ein bisschen stolz darauf, wie das Ergebnis heute aussieht. Doch jetzt brauchen wir eure Unterstützung. Um unsere Homepage noch schöner machen zu können, haben wir ein Crowdfunding ins Leben gerufen und freuen uns über jeden Beitrag von euch.

Ein Angebot wie bookitgreen hat bisher gefehlt und jetzt ist es da und funktioniert. Das habt ihr und wir innerhalb des letzten Jahres bewiesen. Über 750 nachhaltige Unterkünfte sind bei uns derzeit gelistet und über 1000 Anfragen kamen über unser System rein. Doch ein paar Funktionen sind noch nicht so gäste- und gastgeberfreundlich wie sie sein könnten. Das wollen wir jetzt ändern und bookitgreen mit euch gemeinsam auf die nächste Stufe heben.

Startnext-Anzeige der Unterstützer für das bookitgreen Crowdfunding

Innerhalb der ersten 36 Stunden haben wir fast 4.500 € erhalten. Vielen Dank dafür! Es fehlt aber noch ein bisschen was: Mit 25.000 € könnten wir eine neue Suchseite designen, einen Zahlungsdienstleister integrieren und Gästebewertungen anzeigen. Das heißt, wir könnten den ganzen Prozess smoother gestalten und euch auch noch wissen lassen was andere Gäste über die Unterkünfte denken. Mit dem zweiten Ziel von 150.000 € könnten wir das ganze erheblich beschleunigen und zudem die Eintragung von Unterkünften einfacher gestalten, sodass wir euch eine breitere Auswahl bieten könnten. Das klingt erstmal nach viel Geld, aber bei den technischen Themen stoßen wir mit unserem aktuellen Team an unsere Grenzen und würden gerne noch mehr Entwickler ins Boot holen. Die oben genannten Bereiche beschäftigen zwei Leute für ein Jahr. Denn es gibt ordentlich was zu tun.

„Reisen sollte den Horizont erweitern! Es gibt nichts Gefährlicheres, als die Weltanschauung der Menschen, die die Welt nie angeschaut haben. Aber man sollte dabei auch auf das schauen, was man der Welt hinterlässt und dafür steht bookitgreen!“

Dr. Eckart von Hirschhausen im Interview

Im Crowdfunding-Video lächelt euch Dr. Eckart von Hirschhausen entgegen. Moritz hatte ihn angefragt und nach seiner Show in Mannheim für ein Interview gewinnen können. Der Arzt und Kabarettist nutzt seine Reichweite zunehmend, um seine Zuschauer für Themen wie Umweltbewusstsein, Naturschutz und gute Ernährung zu sensibilisieren.

Vielen Dank auch für die Unterstützung von dieser Seite!

Als Gegenleistung für eure Unterstützung auf Startnext haben wir uns viele tolle Dankeschöns ausgedacht. So gibt es zum Beispiel Produkte aus unserem Partnershop samebutgreen. Wir konnten auch viele großartige Unterkünfte für eine Zusammenarbeit gewinnen. Wenn ihr Lust auf Urlaub in einer Jurte in Spanien, in einer Ferienwohnung auf Rügen oder auf dem Holunderhof im fränkischen Seenland habt, dann solltet ihr schnell zu unserem bookitgreen Crowdfunding auf Startnext rüber wechseln und euch die limitierten Angebote sichern.

Die Kampagne läuft noch bis zum 31.03.2019. Schaut am besten gleich vorbei, manche Dankeschöns sind sonst vielleicht schon weg. Vielen Dank nochmal an unsere bisherigen Unterstützer! So viel Zuspruch innerhalb der ersten Stunden gibt uns natürlich ordentlich Rückenwind und Motivation weiter für eine grüne Reisewelt zu arbeiten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.