travel #samebutgreen

Das war das Thema einer Diskussion auf der ITB, bei der auch unser Gründer Moritz mit auf dem Podium saß. Mit ihm diskutierten ein Mitarbeiter der Lufthansa, ein deutscher Umweltwissenschaftler und die Tourismusministerin von Costa Rica. Klingt nach einer spannenden Mischung. Zeit und Aussagekraft waren dann aber doch eher kurz bemessen.

Fernsehturm Berlin mit bookitgreen Schriftzug

Aktuell treffen sich fünf Tage lang Reise-Interessierte und Brancheninsider auf der weltgrößten Tourismusmesse in Berlin. Wir sind bei einer Diskussion zum Thema Reisen und Klimawandel vertreten. Und waren heute sogar im ZDF zu sehen.

Agriturismo steht für Erholung auf dem Land, mitten in der Natur, kulturellen Reichtum, authentische Traditionen und hochwertige landwirtschaftliche Produkte. Einfach gesagt, es ist den italienischen „Urlaub auf dem Bauernhof“. Bei Agriturismo geht es jedoch weniger um Tiere, sondern eher um lokale Spezialitäten aus eigener Produktion.

Endlose Blütenmeere, frisches Obst und Gemüse, viele Berge mit vielen Kurven und grenzenlose Gastfreundschaft: So lässt sich Madeira kurzfassen. Warum sich eine Madeira-Reise besonders zur Nebensaison lohnt, welche Wanderrouten sehenswert sind und wie nachhaltig die Insel eigentlich ist, erfährst du in diesem Artikel.

Header: bookitgreen Crowdfunding

bookitgreen ist jetzt ungefähr ein Jahr alt und konnte sich währenddessen gut in der Welt des nachhaltigen Tourismus etablieren. Während dieser Zeit ist unsere ganze Energie in die Plattform geflossen und wir sind ein bisschen stolz darauf, wie das Ergebnis heute aussieht. Doch jetzt brauchen wir eure Unterstützung. Um unsere Homepage noch schöner machen zu […]

Wer kennt es nicht, das Fair Trade Siegel? Seit etwa zehn Jahren können sich auch Städte als Fair Trade Towns auszeichnen lassen. Was das dann im Detail bedeutet, wie es funktioniert und was es daran vielleicht auch zu kritisieren gibt, klären wir in diesem Artikel.

Frische Milch zum Frühstück, Katzenbabys streicheln und im Heu toben! Es gibt viele gute Gründe für einen Urlaub auf dem Biobauernhof… 🐶🐷🐮🐱

Reisen und Müllvermeidung passen oftmals gar nicht so gut zusammen. Doch ein paar Alternativen gibt es mittlerweile. In unserem Partnershop samebutgreen findest du einige Produkte, die dir das umweltfreundliche Reisen erleichtern!

Es klingt nach einem Teufelskreis: Wintersportler reisen mit dem Auto an und schaden dadurch der Umwelt. Touristenorte sind auf wirtschaftlichen Erfolg aus und tun alles, um die Anzahl an Pistenkilometern zu steigern. Darunter leiden Ökosysteme noch mehr. Ein nachhaltiger Winterurlaub ist möglich, doch es ist ein Umdenken von Skisportlern und -regionen erforderlich.

Mit den Kindern Ferien auf dem Bauernhof in Bayern machen, sich auf einer Nordsee-Insel Meereswind um die Nase wehen lassen oder luxuriösen Urlaub auf einem Schloss genießen? Wir haben einige Inspirationen für das grüne Reisejahr 2019 gesammelt. Hier könnt ihr Natur erleben und mit reinem Gewissen die Seele baumeln lassen.